Rhetorische Frage. (Oder?)

Hat sich hier schon mal jemand Gedanken über den Unterschied von Akzeptkrediten zu Avalkrediten gemacht? Wenige, nehme ich an, denn so gut kenne ich mein Publikum ... ich leider auch nicht, und das rächt sich jetzt. Mein kleines Textergehirn ist einfach nicht gemacht für die Unterschiede zwischen Schuldanleihen und Schuldverschreibungsdarlehen (weia - jetzt habe ich es schon wieder vergessen!), zwischen Euribor und Libor, zwischen Annuitätendarlehen und Abzahlungsdarlehen.

Das kann ja heiter werden.

Susanne Ackstaller am Sonntag, 16. September 2007 um 00:27 Uhr

Arbeiten | Permalink | Druckversion | 1510 Aufrufe

Nächster Eintrag: Halleluja.

Vorheriger Eintrag: Ich hatte schon völlig vergessen