11 / 2003


Gute Idee sich einfach auszuklinken

Gute Idee
sich einfach auszuklinken (oder so). Würde ich derzeit auch gerne und immer wieder. Ich bin mir nur noch nicht sicher, aus was wohl am liebsten: Aus dem Arbeitsstress, dem Kinderstress, dem Weihnachts- oder aus dem Hausbau- und Umzugsstress.

Oder aus allem.

Irgendwo hinfahren (ich wüsste auch schon wohin) und einfach .... nichts tun. Außer gut frühstücken, gut schlafen, gut lesen, gut abendessen. Ein wenig Sauna vielleicht noch. Und Pläne schmieden und Träume träumen ...

Susanne Ackstaller am Sonntag, 30. November 2003 um 21:57 Uhr

Leben | 0 Comments (936) | Permalink


Von Göttern und Engeln Gerade

Von Göttern und Engeln
Gerade rechtzeitig für den Adventstee en famille sind Göttertraum und Engelszauber eingetroffen - von meinem Lieblings-Onlineshop, im Übrigen. Schmeckt lecker zu den selbstgebackenen Kinder-Plätzchen und gekauften Lebkuchen. Kann frau teesortensüchtig sein?

Der Advent riecht nach Rhabarber-Zimt. Ich mag das.

Susanne Ackstaller am Sonntag, 30. November 2003 um 16:48 Uhr

Leben | 0 Comments (804) | Permalink


Prädikat: pädagogisch wertvoll ;-) Wenn

Prädikat: pädagogisch wertvoll ;-)
Wenn das mein Deutschlehrer wüsste! Einer meiner Newsletter erscheint demnächst in einem Schulbuch! Tstststs - unglaublich, zu wieviel Ruhm und Ehre so eine schlichte Textfrau kommt ...

Susanne Ackstaller am Donnerstag, 27. November 2003 um 21:58 Uhr

Leben | 0 Comments (722) | Permalink


Männermund:

Sie war schon etwas älter - 40, 45 oder so.

Ich werde 38, antworte ich.

Susanne Ackstaller am Mittwoch, 26. November 2003 um 13:26 Uhr

Leben | 3 Comments (852) | Permalink


Der Witz des Tages:

Schläft er schon durch?

Susanne Ackstaller am Samstag, 22. November 2003 um 21:07 Uhr

Leben | 4 Comments (885) | Permalink

Seite 1 von 6 Seiten  1 2 3 >  Letzte »