03 / 2005


Hm ...

Gibt es eigentlich so was wie „virtuelle Wahrnehmungsstörungen”?

Muss wohl.

Susanne Ackstaller am Mittwoch, 30. März 2005 um 21:34 Uhr

Leben | 5 Comments (1483) | Permalink


hihi

Während Biggi ihrem blogger grollt, freue ich mich mal wieder über diese feine pMachine mit all den netten kleinen Nützlichkeiten. Manche braucht man selten - aber wenn dann doch, dann sind sie furchtbar praktisch. Und sehr erhellend. Ja, und auch irgendwie amüsant.

IP-Protokolle zum Beispiel. ;-)

Susanne Ackstaller am Mittwoch, 30. März 2005 um 16:45 Uhr

Leben | 4 Comments (904) | Permalink


Schon wieder?

Tsunami scheinen sich auf christliche Feiertage terminiert zu haben (bin gespannt, wann christliche Fanatiker darin ein Zeichen sehen ... ).

Immerhin - die Urlaubsregionen in Thailand sollen evakuiert werden. Na prima. ;-/

Susanne Ackstaller am Montag, 28. März 2005 um 22:46 Uhr

Leben | 1 Comments (828) | Permalink


Apropos

Eine Tante ist geboren. Gerade eben. Von Annabell. :-)

Komisches Gefühl ... ;-)

Susanne Ackstaller am Freitag, 25. März 2005 um 23:28 Uhr

Leben | 0 Comments (1520) | Permalink


Heute ist wieder einer jener Tage

Einer jener Tage, an denen ich mich frage, warum ich Kinder habe. DREI Kinder! Drei ständige streitende, plärrende, wollende, hungrige, unwillige, freche, nicht ins Bett gehende Kinder. Warum? Warum bin ich kein Single in München geworden, mit schicker Altbauwohnung in Schwabing?! Ich hätte Geld und Zeit, könnte shoppen und urlauben, arbeiten in Ruhe (!), morgens ausschlafen, abends ausgehen. Ach, was wäre das für ein schönes Leben.

Oder?

Susanne Ackstaller am Freitag, 25. März 2005 um 20:21 Uhr

Leben | 5 Comments (814) | Permalink

Seite 1 von 6 Seiten  1 2 3 >  Letzte »